Rechtliches/AGB

Vertragsgegenstand
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die gegenseitigen Rechte und Pflichten zwischen M. Frei Service GmbH Das Modellauto und deren Kunden. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als stillschweigend anerkannt.

Angebot und Vertragsabschluss
Die Angebote von M. Frei Service GmbH auf dem Internet sind freibleibend und ohne schriftliche Bestätigung von M. Frei Service GmbH unverbindlich.

Lieferbereitschaft
Die angebotenen Artikel sind ab Lager lieferbar. Die Produkte von M. Frei Service GmbH  sind limitiert erhältlich. Vorbestellungen mit einer 50% Anzahlung sind möglich. Reservationen werden keine gemacht.

Zahlung/Lieferung

Abholen der bestellten Produkte ist möglich.

Versand weltweit
Wir versenden von Montag bis Freitag ausschliesslich gegen Unterschrift. Die Versandkosten werden nach Aufwand, Grösse und Gewicht des Paketes in Rechnung gestellt. Der Versand erfolgt innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang der Zahlung. Versand in die USA ist ausgeschlossen.

Zahlung
Wir versenden gegen Vorauszahlung. Die Rechnung erhalten Sie mit der detaillierten Auftragsbestätigung. Bitte überweisen Sie den Betrag innerhalb 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung.

Bei Selbstabholung im Ladengeschäft kann bar, mit Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden.

Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, ausser wenn ausdrücklich anders bezeichnet. Die Liefer- und Versandkosten sind vom Käufer zu entrichten. Die Lieferung ist bis CHF 5’000 versichert.

Transportschäden

Beanstandungen infolge Transportschäden sind an das Transportunternehmen innerhalb der geltenden Frist nach Erhalt der Ware zu stellen.

Beanstandungen
Der Auftrag gilt als erfüllt, falls der Kunde nicht sofort nach Erhalt der Produkte, diese per E-Mail oder schriftlich (Eingeschrieben) bei M. Frei Service GmbH  beanstandet.
M. Frei Service GmbH  wird die zu spedierenden Produkte äusserst sorgfältig verpacken und übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder verlorene Produkte, die während dem Transport erfolgen.

Rückgabe

Rücksendungen ohne Vorabsprache mit uns können wir nicht entgegen nehmen. Die Rückgabe muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen, in einwandfreiem Zustand sowie originalverpackt (inklusive aller vom Hersteller angebrachten zusätzlichen Sicherungen). Für Schäden infolge unzureichender Verpackung der Rücksendung haftet der Absender. Waren, die wir für Sie beschafft haben, sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Copyright
Die Nutzung sämtlicher im Online-Shop enthaltenen Bestandteile (Fotos, Beschreibungen usw.) sind ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Frema untersagt.

Gerichtsstand und anwendbares Recht
Gerichtsstand ist Romanshorn. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

OBEN